KlockhausLive Episode 25

Es geht um Corporate Newsroom, Marketing, Public Relations, Corporate Communications und der internen Kommunikation.

https://www.linkedin.com/in/eckhard-klockhaus/

KlockhausLive am 22.10.2020 – mit Saim Rolf Alkan

In Episode 25 von KlockhausLive habe ich mit Saim Rolf Alkan über die Bedeutung automatisierter Texterstellung für die Unternehmenskommunikation gesprochen. Saim ist CEO von AX Semantics, einer auf künstlicher Intelligenz basierenden Software zur Generierung von automatisierten Texten mit Natural Language Generation (NLG).  Werden Texter zukünftig überflüssig?  Nein, sagt Saim, denn die Kreativität, Tonalität und Individualität von Texten wird durch den bestimmt, der vor der Maschine sitzt und sie trainiert.

Diese Woche in den News:

  1. LinkedIn Stories nun auch für Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar.
  2. MS Teams wurde um die Unterstützung von NDI ergänzt. Breakout-Rooms werden seit dieser Woche ausgerollt.
  3. Hohenheimer Verständlichkeits-Index kürt zum 6. Mal in Folge @ Timotheus Höttges, Telekom, als verständlichsten Redner. Die Universität Hohenheim hat hierfür die Reden der CEOs der DAX-30-Unternehmen analysiert.

Nächste Sendung: 05.11. um 16:30 Uhr.


Vorheriger Beitrag
KlockhausLive Episode 22
Nächster Beitrag
Wir bündeln Expertenwissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü