Post – Die erfolgreiche digitale Transformation für Marketing und PR gelingt nicht über einzelne Bausteine

Die erfolgreiche digitale Transformation für Marketing und PR gelingt nicht über einzelne Bausteine.

Wir haben in den letzten Monaten eine Analyse der aktuellen Herausforderungen und Machbarkeiten mit Unternehmenskommunikatoren für die redaktionelle Markenführung durchgeführt.

Die erfolgreiche digitale Transformation erfordert ein Zusammenspiel aus technischen Neuerungen, kulturellen Unternehmensanpassungen, agilen Prozessumsetzungen und ganzheitlicher redaktioneller Zusammenarbeit. Und natürlich der Beteiligung aller Kommunikatoren.

Als Ergebnisse unserer Studie haben wir Transformations-Workshops und Webcasts erstellt. Ferner werden wir natürlich auch weitere Standortbestimmungen hierzu von Unternehmen durchführen.

Weitere Informationen anfordern? Interesse an einem Dialog? Kommentare?

Mail an Hello@Imory.de

Vorheriger Beitrag
PR und Marketing – Round Table Digitaler Newsroom
Nächster Beitrag
Statement Eckhard Klockhaus
Menü